Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /home/.sites/738/site756/web/includes/mx_file.php on line 266 Modellbau - Heimkino - Fotografie - Artikel Übersicht, Seite 7
Home » News

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel Übersicht


Canon gibt Gewinner des Canon Digital Creators Contest 2003 bekannt

Auszeichnungen für deutsche Teilnehmer in den Kategorien Digital Photo und Digital Graphics

Der internationale Canon Wettbewerb, der in diesem Jahr bereits zum vierten Mal stattfand, erhielt erneut großen Zuspruch: 3.573 Einsendungen aus 77 Ländern konnten für die vier Kategorien Digital Photo, Digital Graphics/Illustration, Digital Movie und Web verbucht werden. Ein Viertel aller Beiträge kam diesmal aus Europa.

Mit diesem Wettbewerb versucht Canon, innovative Digitalkunst zu fördern und diese einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Teilnehmen können sowohl Profis wie beispielsweise Fotografen, Grafiker oder Web-Designer, als auch Amateure, die ihrer Kreativität durch digitale Technologien Ausdruck verleihen.

Eine Jury, bestehend aus bekannten Persönlichkeiten aus grafischen und künstlerischen Bereichen, beurteilte alle Werke nach Kreativität, Ausdruckskraft und Aussagegehalt.

Die Preisgelder belaufen sich auf einen Gesamtwert von 117.500 US Dollar, inklusive Sonderpreisen über jeweils 20.000 US Dollar für Gold-Gewinner. Diese waren in diesem Jahr Kenshi Daito, Japan, Kategorie Digital Photo, Ryohei Hatokawa, Japan, Kategorie Digital Graphics/Illustration, Matthew Thomas, US, Kategorie Digital Movie und Shinchiro Sato, Japan, Kategorie Web. Die Deutschen Jürgen Staack und Christian Huth erhielten Auszeichnungen in den Kategorien Digital Photo beziehungsweise Digital Graphics.

James Leipnik, Leiter Communication and Corporate Relations Canon Europe, ist über die Ergebnisse erfreut: "Der Standard der Einsendungen steigt jährlich und hat mittlerweile ein unglaublich hohes Niveau erreicht. Die Teilnehmer besitzen enorme Fertigkeiten und kreative Ideen. Unser Vorhaben, durch diesen Wettbewerb neue Talente zu entdecken und zu fördern, ist bereits nach nur vier Jahren gelungen."

Die Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs wurden am 5. Dezember in Tokyo bei einer feierlichen Zeremonie ausgezeichnet.
 
HIER gehts zu den Gewinnern !!!

Kurzbericht von der Modellbaumesse 2003 - Wien

Die Modellbaumesse 2003 in Wien wurde heuer von 2 Dingen geprägt. Zum ersten vom Komplettumbau des Messegeländes, und zum zweiten von den Modellbahnfreunden. Etwas enttäuschend war die Tatsache, dass sich die Messe in nur 1 (in Worten EINER) !!!!! Halle abspielte. In der anderen Halle befand sich die Herbstmesse 2003.
Die Modellbauhalle war grob in folgende Bereiche aufgeteilt: Ein sehr sehr großer für die Modellbahnprodukte, einweiterer für die Modelltruck-Fahrer inkl. deren Modellbagger und dem entsprechenden Gelände, und der, mit einem Netz gesicherte, obligatorische Bereich der Modellflieger, in dem auch einige Panzer, Trucks und Modellrennwagen vorgeführt wurden. Alle gesammelten Bilder findet Ihr HIER.

mehr...

Baubericht Last Down XL (Staufenbiel)

Hier kommt jetzt der lang erwartete Baubericht des oben genannten (Elektro)Seglers. Die Homepage des Herstellers verspricht einiges über dieses Segler. Mal schauen ob diese Versprechungen gehalten werden könne, oder ob wir einer Enttäuschung unterliegen. Ich hab mir die Elektroversion des Seglers bestellt, dessen Nase bereits abgeschnitten, und für den Einbau des Motorspants vorbereitet ist.
Dieser Baubericht wird genauso wie die Bauanleitung in 33 Punkte gegliedert sein. Teile der Bauanleitung in kursiver Schrift, Bemerkungen zum Bau des betreffenden Punkts in „normaler“ Schrift.
Dieser Baubericht steht auch unter den Downloads als pdf Datei zur Verfügung.

mehr...

Canon Multimedia-Projektor LV-S3

Der neue LCD-Projektor LV-S3 von Canon ist kompakter als sein Vorgänger LV-S2 und mit 2,2 kg ein echtes Leichtgewicht. Trotzdem zeigt er echte Größe bei seiner Leistungs- und Funktionsvielfalt: 1.200 ANSI Lumen Lichtstärke bei SVGA-Auflösung, im flüsterleisen Silent Mode, bei dem die Lautstärke nur noch ca. 32 dB (A) beträgt, erzielt er immer noch 960 ANSI-Lumen. Der Projektor bietet zahlreiche interessante Features zur optimierten Bildwiedergabe und verfügt über eine Vielzahl von Schnittstellen. So ist der LV-S3 für die mobile Datenprojektion bestens geeignet und beeindruckt sowohl bei kleinen Besprechungen als auch bei privaten Kinovorstellungen. Canon liefert den LV-S3 ab November 2003 zum Preis von 1.299,- Euro.
mehr...

Canon ProFashional Photo Award 2003 entschieden

Trends in der Modefotografie neu definiert

Der Canon ProFashional Photo Award 2003 ist entschieden: Christian Thomas, Berlin (1. Preis), Juliane Mostertz, Dresden (2. Preis) und Sven Jacobsen, Hamburg (3. Preis) heißen die Gewinner des mit Preisen im Wert von insgesamt etwa 30.000 Euro dotierten deutschen Modefoto-Wettbewerbs für Professionals, Auszubildende und Fotostudenten.
Bester Newcomer in Sachen Modefotografie ist Andrei Loginov aus Berlin. Für ihr außergewöhnliches Mappenwerk wurde Anne Pöhlmann (Düsseldorf), für ihr Buchprojekt Christiane Scheidt (Vreden) ausgezeichnet. Aufgrund des hohen Niveaus der Einsendungen entschloss sich die Jury, zehn weitere Einzelfotos durch die Vergabe von Urkunden zu ehren.

mehr...

Canon EOS 300D: 6 Megapixel Spiegelreflexkamera

Canon stellt heute die EOS 300D vor und setzt mit dieser digitalen Spiegelreflexkamera einen neuen und vor allem preiswerten Standard für engagierte Hobbyfotografen. Die digitale Spiegelreflexkamera für Wechselobjektive war bisher auf Grund des Preises noch den Berufsfotografen und sehr ambitionierten Amateuren vorbehalten. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1099,- Euro* für das Gehäuse und einem äußerst geringen Aufpreis von nur 100,- Euro* für das Set mit Objektiv läutet Canon eine neue Ära der Fotografie ein. Schon ab September wird es die EOS 300D mit dem neuen EF-S Objektiv 18-55 mm im Handel geben.
mehr...

EOS 300D im Spezialeinsatz

Canon ist es erstmalig gelungen, den aus dem Film "Matrix" bekannten Spezialeffekt mit fünfzig Digitalkameras EOS 300D umzusetzen. Der Effekt, der dem Zuschauer den Eindruck vermittelt, sich um eine Actionszene herum zu bewegen, während diese förmlich "einfriert", ist bisher ausschließlich mit analogen Kameras realisiert worden. So auch in dem bekannten Kinofilm "Matrix".
mehr...

Digital IXUS i Ein muß für jeden Design Fan

Die bereits legendäre Ixus Kamerafamilie aus dem Hause Canon bekommt trendigen Nachwuchs. Die Digital Ixus i ist die erste Wahl für all diejenigen, für die Design nicht "nice-to-have" sondern ein absolutes "must" ist. Das Schmuckstück im Miniformat zieht die Blicke durch sein außergewöhnliches Oberflächenfinish auf sich und ist in vier edlen Trendfarben erhältlich. 

Mit den kompakten Gehäuseabmessungen von ca. 9,03 x 4,7 x 1,85 cm und einem Gewicht von ca. 122g inkl. Akku und Speicherkarte dürfte das Fliegengewicht in jede Hemdentasche passen. Auch die inneren Werte können sich sehen lassen. Mit 4 Megapixel Auflösung steht auch dem Fotodruck bis zum Format DIN A4 nichts im Wege. Die Schnappschussfunktion erlaubt spontane Aufnahmen. Im Handel wird die Digital Ixus i ab Ende Oktober für 399,- Euro* erhältlich sein.

mehr...

Wie mein Heimkino entstanden ist

Hier könnt Ihr lesen, woran man denken muß, wenn mein sein eigenes Heimkino plant.
Welche Missgeschicke es geben kann, und was noch alles passieren kann, wenn man keine konkrete Vorstellung hat. Weiters seht Ihr hier den kompletten Aufbau meines Kinos inkl. Bildmaterial
mehr...

69 Artikel (7 Seiten, 10 Artikel pro Seite)