Deprecated: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in /home/.sites/738/site756/web/includes/mx_file.php on line 266 Modellbau - Heimkino - Fotografie - Artikel Übersicht, Seite 5
Home » News

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel Übersicht


Modellflugshow MFC-Kirchschlag (6.6.2004)

Am 6.6.2004 fand in Kirchschlag wieder einmal eine Modellflugshow statt. Leider war das Wetter nicht so ideal. Kälte, verstärkt durch sehr starken Wind (4 Boufort - geschätzt), brachte das Publikum teilweise zum zittern. Trotzdem zogen die Veranstalter Ihr Programm durch. Auch zum Zittern war das Dargebotene.

Gäste wie z.B. Erwin Baumgartner mit einer 3 Meter CAP232 (tantze mit dem Wind um die Wette), 3D Hubschrauber Kunstflugprogramm, vorgeführt von Herrn Pernersdorfer persönlich, ein 3 Meter Jet Ranger III Kiowa (gebaut nach dem Vorbild eines Österreichischen Militärhubschraubers), diverse Jets mit Turbinenantrieb (L39 Albatros, ME163) usw.....versetzten die Gäste ins Staunen.

Viele Bilder von diesem Event findet Ihr in der Galerie

Viel Spass beim Lesen und betrachten.

mehr...

Kleine Kabelkunde Teil III

Einige Tipps für die richtige Audioverkabelung

Keine Kabelschlingen...
Lichtleiter nicht eng rollen oder knicken...
Lieber lange Audio- als lange Lautsprecherkabel...
Gleiche Kabellängen...
Elektrische Werte beachten...
Verkabelung regelmäßig überprüfen..
Kabel nicht zu lang...
Kabel nicht zu kurz...

Informationen zu den hier angeführten Themen bekommt Ihr dieses mal in diesem Artikel "Kleine Kabelkunde Teil III". Ob es einen vieretn Teil geben wird, kann ich an dieser Stellen noch nicht beurteilen.

Jetzt auch als pdf File im Downloadbereich!!

 

mehr...

NÖ. - Cup RC/MS - MBC Enzesfeld - 2.Mai 2004

Hallo Ihr da draußen...

Am 2.Mai 2004 findet im MBC Enzesfeld der NÖ. - Cup RC/MS 2004 statt.
30 Sekunden Motorlaufzeit (Motorsegler), danach 8 Minuten Segeln, Landeanflug und Landung.

Der Anflug und die Landung werden bewertet.
Veranstaltet wird der Bewerb vom MBC Enzesfeld (südliches Niederösterreich)

Zuschauer sind natürlich gerne Willkommen !!!!

Leider war es mir nicht möglich Bilder vom Bewerb zu machen, da durch eine Schlechwetterfront alle drei Durchgänge auf einmal absolviert wurden. Ich bin schlicht und einfach zu spät gekommen :(

Hier gehts jetzt zu den Ergebnissen dieses Bewerbs !!!!

Fotowettbewerb für Profis

Der Canon ProFashional Award geht in die zweite Runde:

Der Canon ProFashional Photo Award geht nach erfolgreichem Start in 2003 nun in die zweite Runde.

Berufsfotografen, Assistenten, Azubis und Studenten der Fotografie oder Design sind eingeladen, ihre besten Fashion Shots zum Wettbewerb einzureichen, denn das Thema des Wettbewerbs ist es, Akzente in der Modefotografie zu setzen.

"Der Mode entkommt man nicht. Denn auch wenn Mode aus der Mode kommt, ist das schon wieder Mode" hat Karl Lagerfeld, wohl der bekannteste deutsche Modeschöpfer gesagt. Ob dieses Zitat sich auch in den Fotos widerspiegeln wird, erwartet die Jury mit Spannung.

mehr...

Canon CP-220 und CP-330

Canon stellt zwei neue PictBridge kompatible Compact Photo Printer vor: Die beiden Modelle CP-220 und CP-330 lösen die Thermosublimationsdrucker CP-200 und CP-300 ab und ergänzen die aktuelle Range der Canon Direktdrucker. Beide Drucker erstellen randlose Fotoprints im Postkartenformat (10x15cm) innerhalb von circa 85 Sekunden¹, die in ihrer Wirkung klassischen Silberhalogenid-Abzüge sehr nahe kommen. Der für den mobilen Einsatz - dank eines bereits im Lieferumfang enthaltenen Lithium-Ionen Akku’s - bestens geeignete CP-330 unterstützt auch das kabellose Drucken im Zusammenspiel mit kompatiblen Fotohandys über eine Infrarot-Schnittstelle. mehr...

Kleine Kabelkunde Teil II

Die Kabel für Audiosignale

Was unterscheidet ein Gutes von einem schlechten Audiokabel?Wenn man alle Möglichkeiten hat, ist dann die analoge oder die digitale Verbindung besser?
Soll man eher ein optisches oder ein koaxiales Digitalkabel benutzen?
Was ist der Unterschied zwischen einem Audio und einem Videokabel?
Was unterscheidet ein Antennenkabel von einem Audio oder Video Kabel?
Welche Länge dürfen die Kabel haben?
Was bringen vergoldete Stecker?
Wie lässt sich die mechanische Qualität beurteilen?
Woran erkennt man eine gute Abschirmung?
Warum sind hochwertige Kabel so teuer?

All diese Fragen werden in dem Beitrag beantwortet. Dieser Artikel steht auch im Downloadbereich als pdf File zur Verfügung.

mehr...

Kleine Kabelkunde

Die kleine Kabelkunde, um das Thema Heimkino endlich mal zu einem Anfang zu bringen. Folgende Kabel kommen begegnen uns im frisch entstandenen oder auch gut sortierten Heimkino:

Composite Video (FBAS, CVBS)
S-Video (Y/C)
RGB
YUV (YCrCb, YPrPb)
DVI/HDMI

Dier Erklärung zu den einzelnen Kabeltypen könnt Ihr lesen, wenn Ihr auf "mehr" klickt.

mehr...

EOS 30V Date und EOS 33V

Mit einer AF-Geschwindigkeit auf dem Profiniveau der EOS 1V und einer Bildfrequenz von 4 Bildern/Sekunde zählt die neue EOS 30V Date zu einer der schnellsten AF-SLR-Kameras ihrer Klasse. Auch die neuartige E-TTL II Blitzsteuerung feiert ihre Premiere in den nahezu baugleichen Modellen EOS 30V Date und EOS 33V, die sich nur durch zwei Funktionen unterscheiden: Die EOS 30V Date bietet zusätzlich eine Augensteuerung der AF-Messfelder und eine eingebaute Datenrückwand. Engagierte Fotoamateure mit Profiambitionen finden ab April die EOS 30V Date (Gehäuse) für 549,- Euro* und die EOS 33V (Gehäuse) für 449,- Euro* im Handel.

Das Nachfolgemodell der EOS 30/33 glänzt mit weiteren Highlights: Das robuste Metallgehäuse ist mit einer professionell anmutenden rauen, mattschwarzen Oberflächenlackierung beschichtet. Das Display auf der Gehäuseoberseite ist beleuchtet und auch bei Dunkelheit perfekt abzulesen. Die Einstellscheibe ist heller und brillanter als beim Vorgängermodell. Mechanisch optimiert wurden auch der Filmtransport, der Verschlussablauf und der Rückschwingspiegel, sodass die Betriebsgeräusche noch leiser als bei der EOS 30/33 sind. Die Dunkelphase im Sucher ist auf 155 Millisekunden verkürzt worden.

mehr...

Digital Ixus 500 und Digital Ixus 430

Die Digital Ixus 400 bekommt mit der Digital Ixus 500 und der Digital Ixus 430 gleich zwei würdige Nachfolgerinnen.

Die Digital IXUS 500 präsentiert sich, als erste Kamera der Digital Ixus-Serie, mit einer Auflösung von 5 Megapixel, worüber sich all diejenigen freuen werden, die gerne mit großformatigen Ausdrucken oder Ausschnittsvergrößerungen arbeiten. Die Digital IXUS 430 geht als überarbeitete Version der
Digital IXUS 400 an den Start und wartet unter anderem mit neuen, komfortablen Funktionen für den Direktdruck auf. Und: Bilderdruck im Passbildformat und Ausdrucke von Einzelbildern aus Movieclips sind jetzt möglich. Beide Kameras sind ab März für 479,-* bzw. 529,-* Euro im Handel zu haben.

Den beiden Kameras sieht man ihre Herkunft auf den ersten Blick an. Das elegante Metallgehäuse der beiden Schwestern unterscheidet sich nur minimal: Während das Objektiv der Digital IXUS 430 ein matt-silberfarbener Ring ziert, so ist dieser bei der Digital IXUS 500 matt-goldfarben abgesetzt.

mehr...

Digital Ixus IIs

Mit der Digital Ixus IIs erhält die Digital Ixus II eine "versilberte" Nachfolgerin: Eine Spur echten Silbers wurde im Oberflächenfinish verarbeitet, dies macht die Neue zu einem echten Schmuckstück. Weitestgehend identisch zum Vorgängermodell sind die technischen Daten: 3,2 Millionen Bildpunkte, optischer 2-fach Zoom entsprechend 35-70 mm im Kleinbildformat, 9-Punkt-Autofokus und Moviefunktion mit Tonwiedergabe - abgesehen von den grundsätzlichen Verbesserungen, die auch bewährte Canon Technologie immer wieder erfährt. Noch einmal komfortabler geworden sind die Funktionen für den Direktdruck: ein einziger Tastendruck genügt, um den Druckvorgang zu starten. Ab März gibt es die Digital Ixus IIs für 349,-* Euro im Handel.

Präzise Messtechnik für ausgezeichnete Bildqualität

Die AiAF-Funktion der Digital Ixus IIs arbeitet mit einer Matrix aus insgesamt 9 Messfeldern für die automatische Belichtung und den Autofokus. Mit diesem System werden bildwichtige Elemente automatisch erkannt und fotografisch bewertet.
Zusätzlich berücksichtigt die Ixus IIs mit ihrem intelligenten Orientierungssensor bereits bei der Aufnahme, ob das Bild im Hoch- oder Querformat aufgenommen wird. So wird das Bild automatisch richtig herum auf den Fernseher oder den Computer überspielt. Damit entfällt das zeitraubende Drehen der Dateien.

mehr...

69 Artikel (7 Seiten, 10 Artikel pro Seite)